Dr. Andreas Friesenhagen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

JHW I/5a Sinfonien um 1766–1769 (zusammen mit Christin Heitmann), München 2008
JHW I/5b Sinfonien um 1770–1774 (zusammen mit Ulrich Wilker, Stephen C. Fisher und Clemens Harasim), München 2013
JHW I/14 Sinfonien 1787–1789, München 2010
JHW IX Trios für Blas- und Streichinstrumente, München 2004
JHW X Streichduos (zusammen mit Ulrich Mazurowicz), München 2004
JHW XVIII/2 Klaviersonaten 2. Folge, Kritischer Bericht (zusammen mit Georg Feder und Ulrich Leisinger), München 2016
JHW XXVII/1 Kantaten mit Orchester für das Fürstenhaus Esterházy (zusammen mit Sonja Gerlach), München 2000
JHW XXXII/2 Volksliedbearbeitungen Nr. 101–150. Schottische Lieder für William Napier, München 2001
JHW XXXII/5 Volksliedbearbeitungen Nr. 365–429. Schottische Lieder für William Whyte (zusammen mit Egbert Hiller), München 2005
Haydn-Diskographie
Haydn-Ikonographie

 

Studium der Musikwissenschaft, Mittleren und Neueren Geschichte und Kunstgeschichte in Köln. 1992 Magister artium, 1996 Promotion. 1996–1999 Assistent des Produktionsleiters in einer Kölner Filmproduktionsfirma. Seit 1999 am Joseph Haydn-Institut.

 

Selbständige Publikationen

„The Dream of Gerontius“ von Edward Elgar. Das englische Oratorium an der Wende zum 20. Jahrhundert, Köln 1994

Die Messen Ludwig van Beethovens. Studien zur Vertonung des liturgischen Textes zwischen Rhetorik und Dramatisierung, Köln 1996 (zugleich Dissertation Univ. Köln 1996)

Die Brüder Bach. Leben und Werk zwischen Barock und Klassik, Köln 2000

 

Weitere Publikationen

Zu Haydn

„For an obscure music seller“ – Haydns Bearbeitungen schottischer Lieder für William Whyte, in: Haydn-Studien, VIII/4 (2004), S. 357–378
englische Fassung: ‘For an obscure music seller’: Haydn’s Arrangements of Scottish Songs for William Whyte, in: Review of Scottish Culture, 19 (2007), S. 27–44

Neue und langfristig richtungsweisende Haydn-CDs, in: Österreichische Musikzeitschrift, LX/6–7 (2005), S. 58–63

Eine Haydn-Diskographie als Werkzeug der Rezeptionsforschung, in: Haydn-Studien, IX/1–4 (2006), S. 68–81

Haydn im Treppenhaus, in: Fono Forum (Januar 2008), S. 45–47

Ein wahrer Geniestreich, in: Fono Forum (Juli 2008), S. 46–49

Über Tonträger und Texttreue. Zur Entwicklung der historischen Aufführungspraxis bei Haydns Sinfonien, in: Concerto 225 (April/Mai 2009), S. 29–32

„ein gewisses jugendliches Feuer“. Joseph Haydns Kirchenmusik vor 1790, in: Musik & Kirche, LXXIX/1 (2009), S. 20–27

Haydns Sinfonien: Besetzungsprobleme und Aufführungstraditionen, in: Studia Musicologica, LI/1–2 (2010), S. 127–140
ungarische Fassung: Haydn szimfóniái: Hangszerelési problémák és előadási hagyományok, in: Magyar zene, XLVII/4 (2009), S. 445–458
englische Fassung: Haydn’s symphonies: problems of instrumentation and performance tradition, in: Early Music, XXXIX/2 (2011), S. 253–261

Vorwort / Preface, in: J. Haydn. Sinfonie in f / Symphony in F minor. Hob. I:49 (Partitur nach Joseph Haydn Werke I/6, hrsg. v. C.-G. Stellan Mörner), Kassel u. a. 2013, S. III–IV

Ein neu entdecktes Haydn-Autograph in Oslo, in: Haydn-Studien, X/3–4 (2013), S. 533–540

Strategien der Textausdeutung in Haydns späten Messen, in: Haydn-Studien, X/3–4 (2013), S. 419–431

Der „Originalklang“ und die Geschichte des Tonträgers. Das Beispiel Joseph Haydn, in: Barockmusik. Diskurs zu einem Interpretationsprofil, hrsg. von Thomas Hochradner, Freiburg/Br. 2013, S. 104–127

Vorwort / Preface, in: J. Haydn. Sinfonie in H / Symphony in B major Hob. I:46 (Partitur nach Joseph Haydn Werke I/6, hrsg. v. C.-G. Stellan Mörner), Kassel u. a. 2013, S. III–IV

Mitarbeit an: Das Haydn-Lexikon, hrsg. v. Armin Raab, Christine Siegert und Wolfram Steinbeck, Laaber 2010

 

Zu anderen Themen

Das Oboenkonzert von Ralph Vaughan Williams. Anmerkungen zu Form und Thematik, in: Das Orchester 40/11 (1992), S. 1293–1297

Imago Orphei. Das große „fammiliengemälde“ der Mozarts, in: Concerto 125 (1997), S. 36–39

Beethovens Pläne zu weiteren Kirchenkompositionen im Anschluß an die Missa Solemnis. Überlegungen zur Standortbestimmung von op. 123, in: Kirchenmusik in Geschichte und Gegenwart. Festschrift Hans Schmidt zum 65. Geburtstag, hrsg. v. Heribert Klein und Klaus Wolfgang Niemöller, Köln 1998, S. 237–252

Ein englisches Oratorium als Wegbereiter. Anmerkungen zu Form und Anlage von Edward Elgars „The Dream of Gerontius“, in: Das Orchester 41/9 (1993), S. 927–934 (Englische Fassung: An English Oratorio as Pathfinder, in: The Best of Me. A Gerontius Centenary Companion, hrsg. v. Geoffrey Hodgkins, Rickmansworth 1999, S. 102–115)

Artikel Christus am Oelberge, Kirchenmusik in Wien, Messen, Missa Solemnis, in: Das Beethoven-Lexikon, hrsg. v. Heinz von Loesch und Claus Raab, Laaber 2008

Niels Gade. Auf Augenhöhe mit Mendelssohn, in: Fono Forum 3/2017, S. 32–35

 

Freie Mitarbeit bei den Musikzeitschriften Fono Forum und Concerto.
CD-Einführungstexte für Deutsche Grammophon, Harmonia Mundi France, Sony Music, Naive Classique, Capriccio, MDG, CPO, Brilliant Classics etc.
Programmtexte für KölnMusik GmbH, Gürzenich-Orchester Köln, WDR Köln, Philharmonie Berlin, Internationale Beethovenfeste Bonn, Philharmonie Luxemburg, Sinfonieorchester Basel, Brühler Schloßkonzerte etc.

 

Praktische Notenausgaben

Joseph Haydn: Trios Hob. IV:1–4 für zwei Flöten und Violoncello (Londoner Trios), München 2005
Joseph Haydn: Sechs Divertimenti für Violine (Flöte), Violine und Violoncello Hob. IV:6–11, München 2005
Joseph Haydn: Sechs Sonaten für Violine und Viola Hob. VI:1–6 (zusammen mit Ulrich Mazurowicz), München 2005
Joseph Haydn: Schottische Lieder / Scottish Songs. Auswahlband (aus den Liedern für George Thomson undWilliam Whyte) (zusammen mit Marjorie Rycroft), Wien 2009
Joseph Haydn: Sinfonie Hob. I:48 (zusammen mit Christin Heitmann), Kassel etc. 2012
Joseph Haydn: Sinfonie Hob. I:26 (zusammen mit Christin Heitmann), Kassel etc. 2015
Joseph Haydn: Sinfonie Hob. I:91, Kassel etc. 2015
Joseph Haydn: Sinfonie Hob. I:88, Kassel etc. 2016
Joseph Haydn: Sinfonie Hob. I:89, Kassel etc. 2016
Joseph Haydn: Sinfonie Hob. I:92, Kassel etc. 2016

 

Vorträge

Über Haydns Messen:

Musikhochschule Köln, Juni 2009 (Internationaler wissenschaftlicher Kongreß Retrospektive und Innovation – der späte Joseph Haydn)

Zur Aufführungspraxis und Diskographie:

Budapest/Eszterháza, Mai 2009 (Tagung Haydn 2009. A Bicentenary Conference)
Universität Mozarteum Salzburg, Dezember 2011 (Symposium Vergänglichkeit der Zukunft? Bilanz und Perspektiven der Barockmusik)

Über die Haydn-Diskographie:

Maternushaus Köln, Juni 2005 (Internationaler wissenschaftlicher Kongreß Aufgaben und Perspektiven der Haydn-Forschung)
Philharmonie Berlin, Februar 2007 (“Haydns Symphonien – Über Tonträger und Texttreue”)

Über Haydns Volksliedbearbeitungen:

Universität zu Köln, Juni 2002 (Symposium Joseph Haydns Volksliedbearbeitungen)
University of Glasgow, Oktober 2005 (Cramb Lecture)
Landtag Mainz, Juni 2006 (Reihe Musik im Landtag)

Über Haydns Kantaten für das Fürstenhaus Esterházy:

Kulturhaus Lüdenscheid, Mai 2001 (WDR Tage Alter Musik)