Londoner Sinfonien, 4. Folge

Joseph Haydn Werke, Reihe I, Band 18
Hrsg. v. Hubert Unverricht
Kritischer Bericht verfasst von Ulrich Wilker
München: Henle 2016
95 Seiten

 

In den Anfangsjahren der Gesamtausgabe erschienen mehrere Bände ohne Kritischen Bericht. Das war möglich, weil die Berichte damals noch in separaten Heften im kleineren Format veröffentlicht wurden; erst seit 1980 sind sie in die Notenbände integriert. Drei dieser Berichte sind in früheren Jahren bereits nachgearbeitet worden, drei weitere im Berichtsjahr erschienen.

Den Band mit der 4. Folge der Londoner Sinfonien (Hob. I:102, 103 und 104) gab Hubert Unverricht schon 1963 heraus. Auch wenn er später sein gesamtes Material dem Institut zur Verfügung stellte, mussten zur Erstellung des Lesartenverzeichnisses die wichtigsten Quellen noch einmal kollationiert werden. Dies wurde zudem Grundlage einer ausführlichen Darstellung von Haydns Korrekturen in den Autographen. Auch die Quellenbewertung wurde auf dieser Basis nachgearbeitet, wobei es vor allem galt, die Rolle der überprüften Abschriften und Erstausgaben zu klären.

Mit dem Erscheinen dieses Kritischen Berichts liegen in der Gesamtausgabe sämtliche Bände zu den Sinfonien Haydns komplett vor.