Dr. Heide Volckmar-Waschk

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

JHW I/10 Sinfonien um 1780/81 (zusammen mit Stephen C. Fisher), München 2016
JHW XII/2 Streichquartette “Opus 9” und “Opus 17” , Kritischer Bericht (nach Vorarbeiten von Georg Feder), München 2012
JHW XXVIII/2 Die Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze. Vokalfassung, Kritischer Bericht, in Vorbereitung

Studium der Musikwissenschaft, Geschichte und Romanistik/Italienische Philologie in Münster und Bonn. 1992 Magister Artium. 2001 Promotion. Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes. 2000–2005 Fachreferentin für Musik, Medienwissenschaft und Pädagogik an der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn. 2005–2010 freiberuflich tätig (unter anderem Konzerteinführungen für das Beethovenorchester sowie das Beethovenfest in Bonn). 2009–2010 freie Mitarbeiterin des Beethoven-Archivs Bonn (Vorbereitung der Edition der Harmoniemusiken in der Neuen Beethoven-Gesamtausgabe, Beethoven Werke, Abt. II, Bd. 4). Seit Februar 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Joseph Haydn-Institut.

 

Veröffentlichungen

Die „Cantiones sacrae“ von Heinrich Schütz. Entstehung, Texte, Analysen, Kassel u. a. 2001 (zugleich Dissertation Univ. Bonn 1999)

Auf der Jagd nach der authentischen Fassung. Zur Quellenlage von Joseph Haydns Sinfonie Hob. I:73, La Chasse, in: Das Autograph – Fluch und Segen. Probleme und Chancen für die musikwissenschaftliche Edition. Bericht über die Tagung der Fachgruppe Freie Forschungsinstitute in der Gesellschaft für Musikforschung, 19.–21. April 2013, hrsg. v. Ulrich Krämer, Armin Raab, Ullrich Scheideler u. Michael Struck, Mainz 2016, S. 75–98 (Jahrbuch 2014 des Staatlichen Instituts für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz)

 

Editionen

Neue Schütz-Ausgabe, Bd. 8/9: Cantiones sacrae 1625, Kassel u. a. 2004

 

Außerdem Programmhefttexte und Einführungsvorträge für Konzerte des Beethovenorchesters, des Beethovenfestes Bonn sowie der Brühler Schloßkonzerte; Konzertkritiken im Bonner General-Anzeiger.